Flagge Österreich Flagge Österreich
Donnerstag, 19. Oktober 2017
Besser Länger Leben » Reiseangebote » Ein Wochenende zum Entspannen

Ein Wochenende zum Entspannen

Sicher kennen Sie auch die Momente dem Alltag entfliehen zu wollen, dann ist es Zeit Auszuspannen und Ihrem Körper etwas Gutes zu tun.

Romantik Hotel GMACHL Pool Ein Wochenende zum Entspannen

Wir haben für Sie ein interessantes Wellnessprogramm im Panorama-Spa mit Weitblick besucht und Neues erlebt.

Das Romantikhotel GMACHL liegt im idyllischen Ort Elixhausen nur fünf Kilometer von Salzburg entfernt. Es ist eines der ältesten Familienbetriebe Österreichs. Die Ursprünge gehen zurück bis ins Jahr 1334, als das Haus erstmals als „Gut und Taferne“ urkundlich erwähnt wurde. Auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz. Im rustikalen Haubenrestaurant speisen Gäste ganz vertraut in drei gemütlichen Stuben. Gourmetwochen mit wechselnden Schwerpunkten, ein Wintergarten mit bequemen Sofas und die Hotelbar mit edlen Weinen runden das kulinarische Angebot ab. Im bordeauxrot gestalteten Kaminzimmer können Gäste bei offenem Feuer den Abend ausklingen lassen.

Jung und Alt treffen sich beim Wellness

pool Ein Wochenende zum Entspannen

Im ehemaligen Klosterhof entstanden moderne Zimmer und Suiten mit alpenländischen Charme. Im Dachgeschoß lädt das moderne Panorama-Spa „Horizont“ auf 1.500 Quadratmetern mit großzügiger Saunalandschaft, Sole-Dampfbad, Infrarot-Heilwärmeanlage, Erlebnisduschen und gemütlichem Ruhebereich zum Krafttanken und Entspannen ein.

Der 44 Quadratmeter große Infinity-Pool und die weitläufige Panoramaterrasse eröffnen einen traumhaften Blick auf die umliegende Salzburger Bergwelt. Gedimmtes Licht, ein offener Kamin, Crème- und Beigetöne mit hellen Leinenstoffen erzeugen ein wohliges Ambiente. Ein Pavillon mit bodentiefer Fensterfront dient als Ruheraum und wird im Rahmen des täglichen Aktivprogramms für Yoga-Stunden und Wirbelsäulengymnastik genutzt. Im weitläufigen Garten garantiert ein beheizbarer Pool mit Liegewiese von Mai bis September Badefreuden unter freiem Himmel. Speziell für Frauen wurde im 2009 neueröffneten Wellnessbereich ein separates Damen-Spa mit eigener Bio-Sauna und Dampfbad zum Relaxen geschaffen.

Romantik Hotel GMACHL Panorama Spa Liegeecke mit Kamin1 Ein Wochenende zum Entspannen

Etwas Besonderes sind die Kosmetik-Behandlungen

In sechs Behandlungsräumen verwöhnen neun Mitarbeiter mit vielfältigen Angeboten von Peelings aus sanft duftender Wildrose über Körperpackungen bis hin zu verschiedenen Kosmetik- und Massagebehandlungen. Dabei kommt die eigens für das Haus hergestellte Naturkosmetiklinie GMACHL WUNDERVOLL, bestehend aus Lavendel, Rosenblüten, Olivenöl und Alpenkräutern zum Einsatz. Wertvolle Inhaltsstoffe aus der Region wie Löwenzahnhonig, Heublumen, vitaminreiches Hagebuttenöl, Amethyst-Edelsteine und Quellwasser aus dem Dorfbrunnen veredeln die Produkte.

 

Der Wohlfühl-Kalender begleitet durch das ganze Jahr

Für Frühling, Sommer, Herbst und Winter empfehlen der Spa-Manager Jürgen Wagner und sein Team, Behandlungen und die passende Pflege für jede Jahreszeit.

Romantik Hotel GMACHL Wundervoll Set1 Ein Wochenende zum Entspannen

Im Frühling will man die Winterträgheit abschütteln

Das Amethystpeeling der hotel-eigenen Produktlinie hat nach der kalten Jahreszeit eine besonders befreiende Wirkung für Körper und Geist. Es kommt beim Ganzkörperpeeling zum Einsatz und reinigt die Haut porentief von Kopf bis Fuß. Trockene Hautschüppchen werden schonend entfernt. Anschließend bietet sich ein erfrischendes Packungsbad mit Lavendel-Rosenöl oder Orange -Lemongrass an.

Für den Sommer gibt es die Cremepackung

Die Wildrosen-Körpercreme ist genau das Richtige für alle Sonnenanbeter. Die sommerliche Hitze, die starken UV-Strahlen, Salz- und Chlorwasser sorgen für trockene und strapazierte Haut. Daher ist es umso wichtiger in den heißen Monaten auf ausreichend Pflege zu achten. Die vitaminreiche und entspannende Cremepackung spendet mit Wildrosen-Extrakt, Elixhausener Quellwasser, Löwenzahnhonig, Avocado-, Mandel-, und Traubenöl sowie Aloe Vera ausreichend Feuchtigkeit, zieht schnell ein und lässt die Haut strahlen.

Im Herbst gönnt man sich gerne eine sinnlichen Auszeit

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und die Temperaturen klettern langsam die Temperatur-Skala hinunter. Das wohltuenden Rahmbad eignet sich bestens, um vor der kalten Jahreszeit nochmal Kraft zu tanken und den Körper „winterfit“ zu machen. Im Private Spa entspannen Gäste zu Zweit bei Kerzenschein und sanfter Musik. Eine Nacken- und Rückenmassage mit dem Rosenöl lockert die Muskeln, das anschließende wohlig warme Wildrosen-Rahmbad bietet Erholung pur. Champagner, Köstlichkeiten aus der hauseigenen Patisserie und ein Erinnerungsfoto runden das Verwöhnprogramm genussvoll ab.

Für den Winter eignet sich die Gedankenfrei Massage

Eisiger Wind, frostige Kälte – der Winter sorgt mit seinem typischen Verhalten oft für rissige Haut und Verspannungen im Kopf-, Schulter- und Nackenbereich. Für diese Jahreszeit empfiehlt sich eine Gedankenfrei Massage. Das Wildrosen-Körperöl, welches bei der Anwendung zum Einsatz kommt, ist reichhaltig und dringt tief in die Haut ein. Aus der Wildrose entwickelt sich im Spätherbst die Hagebutte. Der hohe Vitamin- und Fettgehalt der süßsauren Frucht wird in der Volksheilkunst zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt. Die intensive Kopf-, Schulter- und Nackenmassage fördert die Konzentrations- und Leistungs-fähigkeit, Klarheit und mentale Freiheit.

Ganzjährig wird die Trilogie des Glücks angeboten

Das Signature-Treatment verbindet drei aufeinander folgende Behandlungen mit den hauseigenen Produkten. Nach einem Amethyst-Peeling mit duftender Wildrose folgt eine regenerierende Körper-packung in einer himmlischen Schwebeliege. Eine Massage vom Haaransatz bis zu den Zehenspitzen bildet den verwöhnenden Abschluss. Besondere Rituale wie die Fußwaschung, Räuchern oder das Läuten der Wunschglocke, das an die benachbarte Dorfkirche verweisen soll, vollenden die Anwendung TRILOGIE DES GLÜCKS.

Romantik Hotel GMACHL Panorama Spa Infinitypool mit Aussicht Ein Wochenende zum Entspannen

Unser Fazit: Die wunderbaren Düfte, das wohltuende Ambiente und Schwimmen im Pool mit Panoramablick auf das Gebirge sind eine Reise wert.

 

 

 

 


share save 256 24 Ein Wochenende zum Entspannen