Flagge Österreich Flagge Österreich
Mittwoch, 20. Juni 2018
Besser Länger Leben » Dies und Das » Kreativität, Geschichten in Bildern schaffen

Kreativität, Geschichten in Bildern schaffen

comic klein Kreativität, Geschichten in Bildern schaffenMit dem Stift buntes Leben schaffen im Comic Zeichenkurs.

Gefördert wird der kreative Comic Nachwuchs von 8 bis 99 Jahren. Comic ist der gängige Begriff für eine Form der sequenziellen Kunst, die in einer Folge von Bildern einen Vorgang beschreibt oder eine Geschichte erzählt. In der Regel sind die Bilder gezeichnet und werden mit erzählendem Text und/oder wörtlicher Rede kombiniert.

In der Comic-Kunst überschneiden sich Literatur und bildende Kunst. Sie stellt deshalb eine eigenständige Kunstform dar. Der Begriff „Comic“ (ursprünglich Comics) leitet sich vom englischen Begriff comic strip (komischer Streifen) ab. Da Comics aber nicht zwangsläufig komisch sein müssen, gibt es den neutraleren Begriff „sequenzielle Kunst“.

Der französische Literaturwissenschaftler Francis Lacassin ordnete 1971 den Comic als die „Neunte Kunst“ in den Kanon der bildenden Künste ein. Im Französischen wird meist der Begriff „Bande dessinée“ (gezeichneter Streifen) oder dessen Abkürzung „BD“ verwendet. In den USA existiert auch die Bezeichnung Graphic Novel (grafischer Roman/grafische Novelle) für vorwiegend literarisch ausgerichtete Comics in Abgrenzung zum Mainstream Comic.

CS Info WŸrflach12 2 Kreativität, Geschichten in Bildern schaffen

In der „1. österreichischen Comic.Schule” erfahren Sie alles über die Entstehung eines Comics. Zum Entwurf gehört die Charakteristik der Comics sowie deren Hintergründe und Inhalte. Danach werden Figuren entwickelt, von allen Seiten „betrachtet” und abgebildet, dazu kommen Bewegungsabläufe, Gestik und Mimik zum Illustrieren und am Schluss jedes Kurses wird eine Comic-Strip entwickelt, das am Ende jeden Jahres publiziert wird.

Die Kurse finden an Wochenenden jeweils 5 Stunden pro Tag statt. Je nach Wunsch können vor Ort die Arbeiten auch ausgestellt und/oder medial veröffentlicht werden.

Mehr Information unter 0043 664/5610548,  Silvia Hampoetz 0043 664 1012123.


share save 256 24 Kreativität, Geschichten in Bildern schaffen