Flagge Österreich Flagge Österreich
Montag, 23. April 2018
Besser Länger Leben » Auto » Volvo XC60 T5 Fahrbericht

Volvo XC60 T5 Fahrbericht

Der neue Premium SUV Volvo XC60 überzeugt mit luxuriösem Platzangebot und viel Sicherheit.

Xc 60 Volvo XC60 T5 Fahrbericht

Mit dem XC60 hat Volvo seinen Klassiker in zweiter Generation wieder mit einem vorausschauenden Design ausgestattet. Kurze Überhänge an Front und Heck, eine nach hinten versetzte Fahrgastzelle und ausgewogene, langgestreckte Proportionen sind die typischen Designmerkmale der neuen Volvo-Modelle. Eine unverwechselbare Optik verleiht die markante Frontpartie sowie die kraftvolle Heckansicht. Weitere herausragende Elemente sind die T-förmigen LED-Tagfahrleuchten mit dem charakteristischen „Thors Hammer“-Motiv, der aufrecht stehende Kühlergrill und die eleganten LED-Rückleuchten in markentypischer Gestaltung.

Viel Platz im Innentaum

Volvo XC60 innen1 Volvo XC60 T5 Fahrbericht

Auch im Interieur zeigt der XC60 seinen Premiumanspruch bezüglich Design, Komfort und Praktikabilität. So sind die Materialien (Leder) und Instrumente hochwertig und gut einsehbar und bedienbar. Das Raumgefühl ist großzügig und bietet Wohlfühlatmosphäre. Das hochformatige Sensus Bedien- und Infotainment-System als Touchscreen im Tablet-Stil bildet das Herzstück als Kombiinstrument über der Mittelkonsole. Zusammen mit der digitalen Instrumenten-Anzeige und dem Head-up-Display ergibt sich für den Fahrer eine individuell einstellbare Benutzerschnittstelle, die besondere intuitive Reaktionen erlaubt.

Volvo XC60 displ Volvo XC60 T5 Fahrbericht

Auf dem großen Touchscreen können über Car Play bzw. Android Auto Features und Services vom eigenen Smartphone abgerufen werden. Der ausgezeichnete Sitzkomfort ergibt sich aufgrund der serienmäßigen Komfortsitze mit elektrischer Höhen- und Seitenneigungseinstellung. Der gerade und gleichmäßig zugeschnittene Laderaum ermöglicht eine optimale Raumausnutzung. Durch variables umklappen der Rücksitze lässt sich das Ladevolumen erweitern sowie ein zusätzliches Fach im Kofferraumboden (130 l) nutzen.  Im Zusammenhang mit dem luftgefederten Fahrwerk kann das Heck für einfaches Be- und Entladen um bis zu 5 cm abgesenkt werden. Der hohe Einstieg ist für Senioren ein erheblicher Vorteil.

xc60 heck Volvo XC60 T5 Fahrbericht

Motor

Unser Testwagen ist mit dem 4-Zylinder-Benzinmotor mit Direkteinspritzung (1.969 ccm), Allradantrieb und 8-Gang-Automatik ausgestattet. Die maximale Leistung beträgt 254 PS (187 kW). Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 220 km/h erreicht. Der Spurt von 0 auf 100 erfolgt in 6,8 sec. Der Verbrauch ist mit durchschnittlich 7,2 l (Test: 8,1 l) angegeben. Die CO2-Emission lautet auf 164 g/km bei einer Effizienzklasse B und Emissionsklasse Euro 6 b.

Weitere technische Daten:

Länge mm                                   :        4.688

Breite mm                                   :        2.117 (inkl. Außenspiegel)

Höhe mm                                    :        1.658

Radstand mm                             :        2.865

Wendekreis m                            :        11,4

Leergewicht kg                                   :        1.926

Gepäckraumvol.  l                      :        505 – 1.432

Tankinhalt l                                :        60

Wie fährt sich der Volvo XC60 T5 AWD ?

Mit permanenten Allradantrieb fährt der XC60 agil vom Start weg. Die immerhin 1,9 Tonnen Leergewicht sind praktisch nicht zu spüren. Der Motor läuft geräuscharm, die direkte Lenkung begeistert mit einer exakten Auslegung. Spurwechsel, schnell zu fahrende Kurven auf Landstraßen sorgen in Verbindung mit der adaptiven Luftfederung und dem neu entwickelten Fahrwerk für ein spürbares, komfortables und kultiviertes Fahrerlebnis. Die Niveauregulierungs-Automatik der Luftfederung sorgt unabhängig von der Anzahl der Passagiere oder vom Beladungszustand für ein gleichbleibendes Niveau an Bodenfreiheit.

xc60 v0rne Volvo XC60 T5 Fahrbericht

Neue Sicherheitsfunktionen zur Unfallvermeidung

Sicherheit gehört bei Volvo schon immer zu den wichtigsten Bereichen sowohl passiv als auch aktiv. So verfügt der XC60 über ein City Save Notbremssystem mit Fahrzeug-, Motorrad-, Fußgänger- und Wildtier-Erkennung und einer neuen Lenkunterstützung. Dabei wird der Fahrer beim Ausweichen von Hindernissen und beim anschließenden Stabilisieren des Fahrzeugs unterstützt. Ein weiteres Highlight ist das optionale Intelli Safe Pro Paket. Dies ist ein Pilot Assist System für teilautonomes Fahren bis 130 km/h inklusiver adaptiver Geschwindigkeits-Regelanlage und Distanzwarner sowie Blind Spot Information System mit Lenkeingriff und Heckaufprall-Abschwächung.

Durch seine kompakten Abmessungen ist der XC60 ein ideales Fahrzeug im städtischen Bereich obwohl ein Wendekreis von 11,4 m nur Durchschnitt in der Klasse ist. Die Übersicht nach vorne und zur Seite ist ausgezeichnet, nach hinten hilft wegen der breiten C-Säule die Heckkamera. Der XC60 ist ein luxuriöser SUV mit eindeutiger Markenidentität, wirkt sportlich ohne zu übertreiben und beweist seinen Premiumaspruch.

xc60 seite1 Volvo XC60 T5 Fahrbericht

Fazit

Der Volvo XC60 ist zukunftsorientiert und zeigt einen starken Charakter. Er besitzt alle wesentlichen Elemente für Fahrspaß, Komfort, Praxis, Sicherheit und ansprechendes Design sowohl im Inneren wie Außen. Für Senioren in jeder Beziehung ideal, doch Qualität hat seinen Preis. Der XC60 kostet in der Ausstattung R-Design € 54.150,–. Der Testwagen ist ausgestattet mit optionalen Paketen im Gesamtwert von ca. € 25.000,– .

Innenfotos: © Volvo

share save 256 24 Volvo XC60 T5 Fahrbericht