Flagge Österreich Flagge Österreich
Sonntag, 17. Dezember 2017
Besser Länger Leben » Auto » Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid 2.0 4WD

Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid 2.0 4WD

Der Familien-SUV mit intelligenten und nachhaltigen Antriebssystemen.

out 2 Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid 2.0 4WD

Der Mitsubishi Outlander zeigt sich mit seinem aktuellen Außendesign dynamisch und sehr präsent. In der Frontpartie fallen LED-Hauptscheinwerfer mit integriertem Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfer-Gehäuse in Piano Black auf. Große Stoßfänger vorne und hinten sowie in Wagenfarbe abgesetzte Seitenschweller mit Chromeinsätzen, eine silberfarbene Dachreling und eine neue Dachantenne im Haifischflossen-Design sind weitere Designmerkmale, welche die Wertigkeit des Fahrzeuges unterstreichen. Elegant abgeschlossen wird das Außendesign von neuen LED-Rückleuchten und der weit nach oben öffnenden, elektrisch bedienbaren Heckklappe.

out heck Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid 2.0 4WD

Im Inneren wird Ergonomie und Funktionalität groß geschrieben. So präsentiert sich das Interieur in edlem Schwarz. Die Ausstattungsvariante „TOP“ besitzt zudem schwarzes Lederinterieur mit Silbernähten. Hochwertiges Textilmaterial befindet sich an A-Säulen, Sonnenblenden und Dachhimmel. Die Gestaltung der Mittelkonsole besitzt Funktionalität und Übersichtlichkeit. Insbesondere der Getriebewählhebel im Joystick-Format und Wähltasten für das Laden der Batterie und zum Aktivieren des Energiespar-Fahrzeugprogrammes sind dafür ein Beispiel.

out innen Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid 2.0 4WD

Das Multifunktion -Lenkrad mit Griffmulden in Lederbezug verbindet ergonomische Passform mit hochwertigem Material. Die Bedienelemente im Cockpit sind übersichtlich angeordnet und lassen sich gut erreichen. In der Instrumenten-Anzeige befindet sich statt des Drehzahlmessers eine Effizienzanzeige mit den Bereichen „Charge“, „ECO“ und „Power“. Charge signalisiert Bremsenergie-Rückgewinnung (Batterie wird aufgeladen), ECO heißt sparsamer Fahrbetrieb und Power bedeutet kraftvolles Beschleunigen bzw. längere Distanz mit hoher Geschwindigkeit.

out displ Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid 2.0 4WD

Das Navigationssystem innerhalb der Infotainment-Einheit besitzt eine modifizierte, farbcodierte Menüstruktur, weniger und zugleich größere Schaltflächen und eine haptisch aufgewertete Touchscreen-Oberfläche. Über diesen 7-Zoll großen Bildschirm werden wichtige Informationen wie zum Beispiel Energieverbrauch, Reichweite oder Energiefluss und Klimatisierung angezeigt. Im Inneren gibt es dazu noch viele Ablagemöglichkeiten sowie Getränkehalter. Für sperrige Gegenstände lässt sich die Rücksitzbank variabel im Verhältnis 60 : 40 umklappen. Die Ladefläche ist eben und die Ladekante ist niedrig zum Be- und Entladen ideal für Senioren.

Motoren

Unser Testwagen ist mit dem 4-Zylinder 2.0 Liter Benzinmotor (Frontantrieb) und einem Hubraum von 1.998 ccm ausgestattet. Die Leistung beträgt 121 PS (89 kW) und 190 Nm bei 4.500  1/min. Zum Anderen besitzt er eine E-Frontmotor mit 82 PS (60 kW) und 137 Nm sowie einen E-Heckmotor mit ebenfalls 82 PS (60 kW) und 195 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 170 km/h angegeben. Die Beschleunigung von 0 auf 100 erfolgt in 11,0 sec. Die maximale Gesamtreichweite beträgt bis zu 800 km (NEFZ). Die elektrische Reichweite beträgt 52 km (NEFZ). Der Kraftstoff- und Energieverbrauch liegt bei 1,8 l/100km + 13,4 kW/100 km (NEFZ). Die CO2-Emission ist mit 42 g/km (NEFZ) angegeben. Die Abgasnorm lautet auf EURO 6, die Effizienzklasse auf A+ .

Weitere technische Daten

Länge mm                                    :        4.695

Breite mm                                    :        1.800 (2011 mit Spiegel)

Höhe mm                                     :        1.710

Radstand mm                              :        2.670

Wendekreis m                             :        10,6 (Bordstein zu Bordstein)

Leergewicht kg                            :        1.982

Gepäckraum-Volumen kg         :        451 – 1.590

Ladezeiten

Normal h                                      :        ca. 5

Schnell min                                  :        ca. 30 (80 %)

out schräg1 Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid 2.0 4WD

Wie fährt sich der Mitsubishi Outlander 2.0 Plug-in Hybrid ?

Der Outlander ist mit ca. 1,9 Tonnen Leergewicht ein ziemlich schweres Fahrzeug, aber man hat beim Fahren nie das Gefühl, dass er bei Fortbewegung oder Antrieb sich schweres tut.

Das Anfahren mit dem Elektro-Antrieb setzt unhörbar wie sanft ein und beschleunigt dann mit Vehemenz, dass es eine Freude ist. Auch die Lenkung lässt kaum Wünsche offen, der Geradeauslauf, Kurven auf Landstraßen oder perfektes Handling in der Stadt (Wendekreis!), der Outlander überzeugt in großartiger Manier auch wenn er etwas windempfindlich ist. Auch die Übersicht ist gut. Die  hohe Sitzposition vermittelt Sicherheit und mit Hilfe der Heckkamera ist das Einparken kein Problem.

Ganz besonders hat uns das niedrige Geräuschniveau beeindruckt, denn selbst bei schnellen Autobahnfahrten fällt der automatisch hinzugeschaltete Benzinmotor kaum auf. Unsere Testfahrt Stadt-Land-Stadt war überaus erfolgreich. Wir fuhren in der Stadt elektrisch bis auf 0 km Reichweite, dann mit Benzinantrieb ca. 1,5 Std. auf der Autobahn in die nächste Stadt um dann mit ca. 35 km elektrische Reichweite weiterzufahren. Mit dieser Antriebs-Technik wird die Umweltfreundlichkeit eines Elektroantriebs mit der Reichweite konventioneller Motorisierung kombiniert. Unabhängig von der elektrischen Aufladung über den Motor kann selbstverständlich auch an einer regulären Haushalts-Steckdose oder an öffentlichen Ladestationen die Fahrbatterie geladen werden. Mit einer Schnellladestation ist der Akku in 30 Minuten zu 80 Prozent aufgeladen. Auch die Bremsen sind trotz des hohen Gewichts, immerhin besitzt das Fahrzeug 3 Motoren, sehr standfest.

 

Fazit

Der Mitsubishi Outlander 2.0 Plug-in Hybrid ist ein ausgewogenes Familienauto.  umweltfreundlich mit guter Ladekapazität, komfortabel mit praktischer und variabler Innenausstattung, mit vielen Assistenz- und Sicherheits-Systemen. Er hat vor allem ein cleveres in die Zukunft gerichtetes nachhaltiges Antriebssystem, das sich jetzt schon bewährt. Die elektrische Reichweite ist alltagstauglich. Mit 5 Jahren Herstellergarantie und 8 Jahren Fahrbatterie-Garantie gehört er auch in diesem Bereich zu den Besten. Allerdings haben so viele Vorteile auch ihren Preis, denn mit 50.990,– € in der Version „TOP“ muss man trotz einer staatlicher Prämie sowie einem Zuschuss vom Hersteller sehr genau rechnen.

 

out front1 Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid 2.0 4WD

 

 

 

 

 

 

share save 256 24 Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid 2.0 4WD