Flagge Österreich Flagge Österreich
Donnerstag, 28. April 2016

Übergewicht: Auslöser für Bluthochdruck gefunden

Übergewicht: Auslöser für Bluthochdruck gefunden

Hoher Insulinspiegel hemmt Drucknachlass-Botenstoff . Wer an krankhaftem Übergewicht leidet, hat ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Warum das so ist, konnte nun eine Forschergruppe unter Federführung des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE) http://www.dife.de erstmals zeigen. Wie sie im "Journal of

Wie kommt man gut durch die Wechseljahre?

Wie kommt man gut durch die Wechseljahre?

Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen in den Wechseljahren. Viele Frauen haben schon Angst vor den Wechseljahren bevor es überhaupt losgeht. Wie man möglichst beschwerdefrei und gutgelaunt durch die Zeit der Hormonumstellung kommt, berichtet Claudia Galler, Gesundheitsredakteurin von Deutschlands größter Arztempfehlung jameda.

Hautkrebs: Neuer Bluttest warnt früh vor Rückfall

Hautkrebs: Neuer Bluttest warnt früh vor Rückfall

Tumor-DNA gibt wichtige Hinweise - Tests mit Patienten erfolgreich. Ein neuer Bluttest könnte früh davor warnen, dass Patienten mit fortgeschrittenen Melanomen einen Rückfall erleiden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse des Cancer Research UK Manchester Institute. Die Forscher untersuchten die DNA bei sieben Patienten des Christie NHS

Kaffeetrinker haben weniger verengte Herzarterien

Kaffeetrinker haben weniger verengte Herzarterien

25.000 Menschen untersucht - Forschungslage nach wie vor ambivalent. Das Trinken einiger Tassen Kaffee pro Tag hilft laut einer Studie des Kangbuk Samsung Hospital, eine Verengung der Arterien zu verhindern. Dieser Umstand gilt als Risikofaktor für Herzerkrankungen. Die Forscher untersuchten über 25.000 männliche und weibliche Arbeitnehmer,

Grippe macht Jagd auf Menschen mittleren Alters

Grippe macht Jagd auf Menschen mittleren Alters

Virusstamm A(H1N1)pdm09 dominant - Zenit noch nicht erreicht. Der Höhepunkt der aktuellen Grippe-Saison ist noch nicht erreicht - und trifft vor allem Menschen mittleren Alters. Zu diesem Schluss kommen Forscher am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) in ihrer neuesten Prognose. Wie schlimm die Grippewelle in diesem Jahr letztlich